Spurensuche

Spurensuche
Samstags in der DW

 

Die Spurensuche, weltweit auf der  Deutschen Welle.

Sendezeit: ab 10:00 Uhr.

 

Jede Woche (im Wechsel evangelisch oder katholisch) sprechen hier Christinnen und Christen davon, wo sie für ihr Leben Trost und Ermutigung erhalten, Hoffnung und Halt bekommen, Sinn und Ziel finden. Ein Brückenschlag zwischen biblischer Botschaft und Fragen unserer Zeit - zu allen, die fern von deutschen Kirchtürmen leben.

Aktuelle Sendung

Spurensuche
26.10.2019 - 10:00

„Sich an allen Ecken wund stoßen und ganz bleiben“, heißt es in einem Gedicht von Rose Ausländer. Der Prophet Jeremia gibt dafür ein Beispiel, wenn er betet: „Heile du mich, Herr, so werde ich heil.“

Alle Sendungen

Spurensuche
Pfarrer Gerhard Richter
19.01.2019 - 10:00
Spurensuche
Pfarrer Jean-Félix Belinga Belinga
02.02.2019 - 10:00
Spurensuche
Pfarrer Jean-Félix Belinga Belinga
16.02.2019 - 10:00
Spurensuche
Pfarrer Ralph Frieling
02.03.2019 - 10:00
Spurensuche
Pfarrer Ralph Frieling
16.03.2019 - 10:00
Spurensuche
Pfarrerin Marianne Ludwig
30.03.2019 - 10:00
Spurensuche
Pfarrerin Marianne Ludwig
13.04.2019 - 10:00
Spurensuche
Björn Raddatz
11.05.2019 - 10:00
Spurensuche
Pastor Diederich Lüken
08.06.2019 - 10:00
Spurensuche
Landespfarrerin Petra Schulze
06.07.2019 - 10:00
Spurensuche
Pfarrerin Lucie Panzer
13.07.2019 - 10:00
Spurensuche
Pfarrerin Lucie Panzer
03.08.2019 - 10:00
Spurensuche
Pfarrerin Angelika Obert
12.10.2019 - 10:00

In der Freude der Wiedervereinigung ging unter, wie es den Menschen in Ost und West wirklich ging. Heute kann man darüber reden.

Spurensuche
Pfarrerin Angelika Obert
26.10.2019 - 10:00

„Sich an allen Ecken wund stoßen und ganz bleiben“, heißt es in einem Gedicht von Rose Ausländer. Der Prophet Jeremia gibt dafür ein Beispiel, wenn er betet: „Heile du mich, Herr, so werde ich heil.“